SRF 10 vor 10

Wilde Honigbienen

Die ursprünglich wilden Honigbienen wurden vom Menschen über Jahrhunderte domestiziert, gepflegt und gezüchtet. Das wird heute zum Problem: Die Honigbienen sind überzüchtet und anfällig auf Pestizide und Krankheiten. Genau dies wollen die Imker des Vereins «Free the Bees» ändern. Sie möchten in der Schweiz wieder wilde Honigbienen ansiedeln.

Suche auf Homepage

Nächster Termin:

Mittwoch, 27. März 2019, 20.00 Uhr

Im Restaurant

Appenberg, Mirchel.

 

Vortrag: „Mehr Nahrung

für die Bienen – was kann

ich tun?“

 

Referent: Ruedi Ritter,

Fachstelle Bienen,

Inforama Zollikofen

Übersetzer

Website Übersetzung