More than Honey

Zu Abertausenden sind sie unterwegs von Blüte zu Blüte. Der Honig ist die eine Sache, die Bestäubung eine andere. Für unsere Lebensmittel eine existentielle. Immer häufiger hat man vom grossen Bienensterben gehört. Filmer Markus Imhoof ist dieser brisanten Frage in seinem Dokumentarfilm nachgegangen, fördert Erwartetes und Erstaunliches zutage. Von der Schweiz bis Australien. Sein faszinierender Film ist ein beherzter Umweltbeitrag der denkwürdigen Art, bestückt mit beeindruckenden Aufnahmen

 

Pestizide, Milben, Futtermangel - auf der ganzen Welt scheint es den Bienenvölkern an den Kragen zu gehen. In manchen Ländern sind sie ganz von der Bildfläche verschwunden. Wie der Mensch den Bienen helfen kann, berichtet der Filmemacher Markus Imhoof in Planet Wissen.

Um den Film zu sehen ins Bild klicken.

Filmausschnitt

DVD Bonus Material

SRF Aeschbacher - Markus Imhoof

Radio SRF 3: Focus - Gast: Markus Imhoof, Regisseur

Radio SRF 2 Kultur: Reflexe - Warum ausgerechnet Bienen?

ZDF Aspekte - Der Dokumentarfilm "More than honey"

Suche auf Homepage

Gönner Werbung

10% Prämienrabatt für alle Imker!

Mit Imkerladen im 1. Stock

Agenda

Jahresschlusshöck am Freitag, 24. November 2017 ab 19.00 Uhr im Schulhaus Reutenen

 

INTERESSIERTE MELDEN SICH BITTE BIS AM 17.11. AN!

(Bei Walter Leuenberger oder Kurt Tschanz)

Film Tipp

Auf dem Bauernhof in Oensingen kümmert sich Familie Dietschi um ein Bienenvolk – wie anno 1517.

Übersetzer

Website Übersetzung