Insektengifte - Schleichende Gefahr vom Acker

Neonicotinoide sind Insektenvertilgungsmittel, die manche für Wunderwaffen auf dem Acker halten. Aber das Gift tötet nicht nur Schädlinge, sondern bedroht in Kleinstmengen auch Menschen. Die Pestizide wirken als Nervengift tödlich auf Insekten und bilden dauerhaft Rückstände in Pflanzen. Japanische Wissenschaftler haben erhebliche Hinweise gewonnen, dass Neonicotinoide verheerend auf die Gehirnentwicklung von Föten und Säuglingen wirken.

Suche auf Homepage

Nächster Termin:

Mittwoch, 27. März 2019, 20.00 Uhr

Im Restaurant

Appenberg, Mirchel.

 

Vortrag: „Mehr Nahrung

für die Bienen – was kann

ich tun?“

 

Referent: Ruedi Ritter,

Fachstelle Bienen,

Inforama Zollikofen

Übersetzer

Website Übersetzung