Bienenhaltung in der Rotation

Die spannende Dokumentation “Bienenhaltung in der Rotation” vom Institut für den wissenschaftlichen Film dokumentiert die Bienenhaltung über ein Jahr und zeigt die wichtigsten Tätigkeiten, die ein Imker am Bienenvolk vornehmen sollte. Unter anderem wird gezeigt, wie man einen Kunstschwarm bildet, Ableger zieht und die verschiedenen Arbeiten zur Vorbeugung von Varroa.

Suche auf Homepage

Nächster Termin:

Mittwoch, 27. März 2019, 20.00 Uhr

Im Restaurant

Appenberg, Mirchel.

 

Vortrag: „Mehr Nahrung

für die Bienen – was kann

ich tun?“

 

Referent: Ruedi Ritter,

Fachstelle Bienen,

Inforama Zollikofen

Übersetzer

Website Übersetzung